BS//LIEST | Braunschweig liest – Wolfgang Hegewald
Braunschweig liest: Die Braunschweiger Buchhandlungen und Antiquariate laden ein zur ersten Braunschweiger Buchwoche vom 1.3. bis zum 14.3.2018. Freuen Sie sich mit uns auf tolle Gäste und spannende Veranstaltungen.
Braunschweig liest, BS//LIEST, bs-liest, Literaturfestival, Buchwoche, Literatur, Maja Nielsen, Uwe TImm, Martin Schäuble, Anne von Canal, Heikko Deutschmann, Britta Rex, Götz van Ooyen
21523
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21523,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Wolfgang Hegewald

Lexikon des Lebens

Das Lexikon ist ein gerechter Beobachter. Es kennt die Tücken der Liebe ebenso wie die der Zylinderkopfdichtung. Der Leser tritt eine abenteuerliche Reise von Artikel zu Artikel an: In Schleifen und Sprüngen geht es von Klotzsche über Rom bis Barmbek-Süd, von 1652 über 1960 bis 2016, vom Landschaftsgärtner über den Theologen zum Autor. Immer wieder überschreitet das Lexikon Grenzen, jene des ›Zaunkönigreichs‹ ebenso wie die der Vorstellungskraft oder der Zeit. Eigensinnig, präzise und sarkastisch berichtet Hegewald in Gestalt alphabetischer Avatare von allem, was eine aufmerksame Betrachtung verdient haben – zumindest in diesem Leben.

Foto: privat

Termin

Mittwoch, 7. März, 20.00 Uhr

Veranstaltungsort

Stiftsherrenhäuser

Eintritt

10,– €/8,– €

Veranstalter

Buchhandlung Pfankuch
Tel.: 0531 45303